Workshops für Frauen



Kreative Wege, Gott im Alltag zu begegnen

Wie kann es uns gelingen, Gott in unserem ganz normalen Alltag immer wieder neu zu begegnen? Ob als junge Frau mitten im wuseligen Alltag oder in der Lebensmitte, wo mein Glaube vielleicht eher „frommer Pflicht“ statt lebendiger Beziehung gleicht.
Wie kann mein Bibel lesen zu einer Entdeckungsreise werden und mein beten Ausdruck einer wirklichen Beziehung sein?

Darüber werden wir gemeinsam nachdenken, ins Gespräch kommen aber auch einzelne Dinge konkret ausprobieren. Der Workshop kann als zweistündige Veranstaltung oder als Seminartag mit weiteren Impulsen gestaltet werden.





„Wo sind meine Stärken?“ – oder: Ich kann mehr, als ich weiß.
Was macht mir soviel Freude, dass ich darüber alles vergesse? Ist das, was ich tue wirklich das, was ich am besten kann? Oder habe ich immer einmal wieder das Gefühl, „im falschen Leben aktiv zu sein“?

Input, Selbstreflexion und Gesprächsmöglichkeiten werden methodisch abwechslungsreich präsentiert.

Der Workshop kann als zweistündige Veranstaltung oder als Seminartag mit weiteren Impulsen gestaltet werden.



Innere Stärke gewinnen

Probleme und Schwierigkeiten gibt es in jedem Leben. Unterschiedlich ist die Art und Weise, wie wir damit umgehen.
Was kann Menschen helfen, elastisch und anpassungsfähig zu reagieren?
Welche Eigenschaften können sich entwickeln, die Menschen stark machen?

Die sieben Schritte der Inneren Stärke (Resilienz) sind ein positives und optimistisches Modell, den Herausforderungen des Lebens zu begegnen. Impuls, persönliche Reflexion, Übungen und Gespräch





„Das Pippilotta-Prinzip“ – oder:
"Wie erleichternd es ist, nicht perfekt zu sein"

Ob im Beruf oder privat – wir alle leben oft mehr oder weniger provisorisch und warten auf den Tag, an dem das wahre Leben beginnen soll.

Aber warum nicht schon heute das Leben genießen und mir den Alltag erleichtern, wo immer es nur geht?

Sie erhalten wertvolle Denkanstöße für einen besseren Umgang mit sich selbst. Angeregt durch das Buch: Das Pippilotta Prinzip steht eine spielerische und etwas ungewöhnliche Art zu lernen im Mittelpunkt.

Impulse, persönliche Reflexion und Gespräch